Was ist Polarity?

Polarität als Zonen im Menschlichen Körper_edited.jpg

Die Polarity Therapie

Polarity Therapie ist ein ganzheitlich umfassendes Gesundheitssystem:

Es verbindet östliche und westliche Heilmethoden und baut auf einem einzigartigen Modell der Energie-Anatomie auf.


Die bewährte, vielfältige Methode zur Unterstützung der Selbstheilung und Persönlichkeitsentwicklung betrachtet den Menschen als Einheit von körperlichen, seelischen, geistigen und energetischen Aspekten.


Polarity Therapie vermittelt Lebensorientierung und fördert Bewusstsein, Eigenverantwortung und Gesundheit durch Balance.

Der Begründer Dr. Randolph Stone

Die Polarity Therapie wurde von Dr. Randolph Stone (1890 – 1981) begründet.

In Österreich-Ungarn geboren, wanderte er schon als Kind mit seiner Familie in die Vereinigten Staaten aus. In Chicago studierte er Chiropraktik, Osteopathie, Naturheilkunde und Neuropathologie.


Nach diesen westlich orientierten Studiengängen blieben für ihn viele Fragen offen, die ihn zutiefst bewegten: 


"Was wirkt hinter den Erscheinungen?" "Was ist der Urquell des Lebens und wo liegen die tieferen Ursachen und Hintergründe von Gesundheit und Krankheit?" 

Dr. Randolph Stone.jpg
randolph-stone-d038bf66-740f-4b33-9d0d-2390969cfbc-resize-750_edited.jpg


Sein Suchen führte ihn zu alten Kulturen und deren Heilmethoden. Besonders intensiv studierte er die ayurvedische Medizin (Indien) und die alte ägyptische Heilkunde (Hermetik). Spirituelle, philosophische und medizinische Elemente aus östlichen und westlichen Behandlungsmethoden vereinigte er in seinem Lebenswerk Polarity-Therapie zu einer neuen, ganzheitlichen Heilmethode. 


Er entwickelte mit seiner „energetischen Anatomie“ einen Weg, der ein ganzheitliches Menschenbild berücksichtigt, welches auf einmalige Weise Körper, Seele und Geist mit dem Wesenskern verbindet.

Dr. Stone's Lebensphilosophie

"Das Leben ist ein Lied. Es hat seinen eigenen Rhythmus der Harmonie.
Es ist eine Symphonie aller Dinge, die in Dur- und Molltonarten der Polarität vorkommen. Es führt die gegensätzlichen Dissonanzen in eine Harmonie über, die das Ganze in einer großartigen Symphonie des Lebens vereinigt.


Ziel des Daseins ist, in diesem Leben durch Erfahrung zu lernen, sich der Symphonie und der Lehre des Lebens bewusst zu sein und mit dem Ganzen eins zu werden."

DrStone.jpg
 

Fünf Polarity-Säulen

»Der Mensch ist krank, weil er nie zur Ruhe kommt.«             
Paracelsus

Aus seinen umfassenden Studien über das menschliche Energiefeld hat Dr. Stone zahlreiche praktische Anwendungsmöglichkeiten entwickelt, um Störungen und Blockaden im Energiefluss zu erkennen und zu lösen. Dazu gehören die fünf Säulen des Polarity:

 

1. Säule

Die innere Haltung umfasst Achtsamkeit, Empathie und Akzeptanz, basierend auf Liebe. Dadurch wird ein Raum des Vertrauens geschaffen, um so die Selbstheilung zu aktivieren.

Therapiesitzung (600800).jpg

Für wen eignet sich Polarity?

Polarity fördert und unterstützt das dynamische Gleichgewicht der Lebenskräfte. Ein Ungleichgewicht kann sich unteranderem zeigen als:

  • Verspannungen, Schmerzen

  • Nervosität, Stressempfinden

  • Erschöpfungszustände, Antriebsschwäche

  • Schlafstörungen, Angst

  • Verdauungsstörungen

  • Emotionale, soziale, psychische Belastungen

  • Psychosomatische Beschwerden

  • Verschiedene körperliche Symptome​

Das Ziel und der Weg

Setzen Sie Ihre Gesundheit an erste Stelle und planen Sie Ihren Schwangerschaftsabbruch noch heute. Regelmäßige Besuche ermöglichen es Ihnen, den Überblick über Ihre medizinischen Bedürfnisse zu behalten und sicherzustellen, dass Sie immer auf dem neuesten Stand sind.

lebensblume Quadrat.jpg

Polarity kann auch zur Prävention, als Weg zur Selbsterfahrung oder als unterstützende Begleitung zu einer medizinischen Behandlung angewendet werden. Nach Operationen, Traumen oder bei schwerer Krankheit können Polarity-Behandlungen als stärkende Unterstützung erfahren werden.


Polarity ist für alle Altersgruppen geeignet. Polarity ersetzt keine ärztliche Untersuchung oder Behandlung!